You are currently viewing Sicherheitspapier verhindert unerwünschtes Kopieren

Darum sollten Sie Sicherheitspapier verwenden

Die moderne Kopier- und Scanner-Technologie begünstigt zunehmend das Manipulieren und Fälschen wichtiger Dokumente. Die Folge sind unerwünschte Kopien von Eintrittskarten, Gutscheinen, Zeugnissen oder Schulungsunterlagen.

Davor können Sie sich schützen, indem Sie für den Druck aller wichtigen Unterlagen Sicherheitspapier verwenden.

Was ist Sicherheitspapier?

Hierbei handelt es sich um ein Papier mit integriertem Kopierschutz.

Dieser Schutz lässt sich auf verschiedene Arten erzielen:

1. Neutrales Sicherheitspapier

Dieses Papier ist mit dem Wasserzeichen “ORIGINAL” ausgestattet und hat zusätzlich einen beidseitigen Kopierschutz, das heißt, auf allen Kopien erscheint automatisch der Schriftzug “COPY”.

Sicherheitspapier1

2. Kundenspezifisches Sicherheitspapier

Diesen Schutz können Sie einfach in Ihr Geschäftspapier integrieren: Im Original ist z.B. Ihr Firmenlogo als Wasserzeichen eingebracht. Auf Kopien wird z.B. der Schriftzug “KOPIE” deutlich sichtbar.

Sicherheitspapier2

3. Zusätzliche Option: Unsichtbare FLUO-Farbe

Hier wird das Original-Dokument durch einen unsichtbaren Aufdruck in einer FLUO-Farbe gekennzeichnet. Diese Spezialfarbe ist unter Tageslicht praktisch unsichtbar. Unter einer UV-Prüflampe leuchten diese Elemente farbig, z.B. rot, gelb oder blau.

Sicherheitspapier4

4. Zusätzliche Option: Kopierschutz CopySTOP

Kopiergeräte erkennen das zusätzliche Sicherheitsmerkmal CopySTOP. Dadurch werden farbige Kopien automatisch mit einer schwarzen Fläche ausgegeben oder gar nicht zugelassen. Lediglich schwarz-weiße Kopien sind möglich.

Sicherheitspapier3

Sehr gerne beraten wir Sie persönlich zum Thema Kopierschutz und Sicherheitspapier und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot!