Nachricht senden

Gute Websites für kleine und mittelständische Unternehmen

Eigentlich hat heute jedes kleine und mittelständische Unternehmen eine eigene Website.

Viele dieser Webauftritte werden aber im Netz kaum wahrgenommen – höchstens, um die Telefonnummer der betreffenden Firma nachzuschlagen. Das ist sehr schade – denn gerade kleine Unternehmen können von einem gut gelungenen Internetauftritt stark profitieren: Mit der richtigen regionalen Ausrichtung kann die Internetpräsenz die Kundenansprache, Auftragsakquise und Kundenbindung nachhaltig verbessern.

 

Hier habe ich ein paar Tipps für Sie, wie Sie durch die Optimierung Ihrer Homepage ganz einfach wichtige Vorteile erzielen können:

 

Bieten Sie Ihren Kunden einen Mehrwert!

Eine Website sollte dem User einen wirklichen Mehrwert bieten. Dieser Mehrwert besteht zumeist aus einer gut aufbereiteten Weitergabe von wichtigen Informationen. Nur dann kehrt er gerne auf Ihre Seite zurück. Der positive Eindruck der Seite wird darüber hinaus vom Besucher auf die gesamte Firma und ihre Produkte übertragen. Geben Sie sich hier bitte also besondere Mühe!

Und bitte denken Sie daran: Eine Website ist kein Werbefolder. Vermeiden Sie also eine übertriebene Selbstdarstellung. Ein User, der bereits auf Ihrer Seite gelandet ist, sucht in erster Linie Antworten auf seine Fragen. Und genau diese Antworten muss er leicht auf Ihrer Seite finden können. Und er muss das Gefühl erlangen können, dass er bei Ihnen mit der Problemlösung richtig aufgehoben ist.

 

Sprechen Sie die richtige Zielgruppe an!

Die Basis eines erfolgreichen Web-Auftritts ist eine gute Zielgruppenanalyse. Nur wenn man sich darüber im Klaren ist, welche Zielgruppe man ansprechen möchte, kann die Website passend dafür gestaltet und die Inhalte bedarfsgerecht verfasst werden. Leuchtet ein, oder? Aber wieviele Webseiten sind wirklich zielgruppengerecht aufgebaut?

 

Liefern Sie hochwertigen Content!

Das Inhaltskonzept einer Webseite ist wichtig für den Gesamterfolg.

Zum einen soll guter Content die Besucher der Webseite mit den benötigten Informationen versorgen und zu weiteren gewünschten Handlungen animieren, wie z.B. Kontaktaufnahme, Angebotseinholung, usw.

Zum anderen ist er aber auch ein entscheidendes Kriterium für die Position einer Webseite in den Suchergebnislisten von Google & Co.

Weiterführende Informationen, beispielsweise Links zu externen oder internen Informationsangeboten, können dem Nutzer einen zusätzlichen Mehrwert bieten.

Die angebotenen Informationen sollten stets aktuell sein. Denn damit erhöhen Sie erhöhen Ihr Ranking ebenfalls! Mein Tipp: Setzen Sie einen Blog auf Ihrer Seite auf (wenn Sie die Zeit für die Aufbereitung und interessante Inhalte haben), der von Ihnen stets mit neuem Content gefüttert wird. Damit schaffen Sie gleichermaßen einen wichtigen Nutzwert für Ihre Kunden und steigen im Google-Ranking.

 

Bieten Sie eine gute Navigation!

Auf einer optisch übersichtlichen Website sollten alle wichtigen Informationen mit wenigen Klicks zugänglich sein. Ansonsten wird Ihr Besucher sehr schnell die Lust verlieren und sich die Informationen auf einer anderen Webseite beschaffen.

Ein gutes Navigationskonzept ist intuitiv, leicht verständlich und selbsterklärend.

 

Erhöhen Sie den Wohlfühl-Faktor Ihrer Seite durch ansprechende Texte!

Gute Texte werden gerne gelesen, wecken Interesse und machen neugierig. Sparen Sie sich langweilige Aufzählungen und standardisierte Werbefloskeln.

Ergänzend dazu sollten Sie eine gut lesbare Schrift, eine übersichtliche Gliederung und treffende Überschriften wählen.

Stellen Sie nicht zu lange Texte auf Ihre Seite, das schreckt viele Besucher eher ab!

 

Lassen Sie Ihre Suchmaschinen-Platzierung optimieren!

Auch die beste Webseite nützt nur wenig, wenn sie nicht gefunden wird. Eine gute Platzierung in den Suchergebnislisten von Google & Co ist lebenswichtig für den Erfolg eines Internetauftrittes. Nur eine Website, die in den ersten Seiten der Rankings angezeigt wird, wird auch vom User wahrgenommen.

Professionelle Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) sind auch bei Seiten für kleine und mittelständische Unternehmen von größter Wichtigkeit. Machen Sie es richtig: Um ein optimales SEO zu erhalten, sollten Sie professionelle Optimierer einsetzen.

 

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zu Seite! 

Sprechen Sie uns einfach an!