Nachricht senden

Dieses neue automatisierte Bestellsystem wurde für all diejenigen entwickelt, die ihre Produkte und Waren regelmäßig in unterschiedlichen Mengen an ihre Stammkunden versenden.

Mit WEB-ORDER erfolgen alle Bestellungen online und automatisiert.

So profitieren beide Seiten von einer deutlichen Arbeitserleichterung.

So funktioniert WEB-ORDER

Alle Bestellvorgänge in WEB-ORDER laufen automatisiert ab:

Der Kunde …

• Loggt sich ein und trägt in sein Bestellformular die gewünschten Produkte mit Mengen und Liefertag ein.

• Das System zeigt dabei automatisch die für diesen Kunden hinterlegten Preise an.

• Mit einem Click geht die Bestellung raus – der Kunde erhält automatisch eine Bestätigung per Mail.

 

Der Lieferant …

• Erhält eine automatisierte Bestellung mit Produkten, Mengen, Preisen, Kundennummer und Liefertag.

• Automatisiert wird ein Lieferschein erzeugt, den er ausdrucken und seiner Lieferung beilegen kann.

• Die Bestellung wird fertig gemacht und versendet.

• Die Rechnungsstellung erfolgt automatisch wöchentlich oder monatlich. Es ist aber auch möglich, über das System automatisiert eine Rechnung pro Bestellvorgang zu erzeugen.

Ein Beispiel für WEB-ORDER:

Eine Bäckerei beliefert verschiedene Supermärkte, Hotels und Gastronomiebetriebe im näheren Umkreis mit ihren Backwaren.

Die Mengen variieren je nach Auslastung, deshalb gehen täglich die unterschiedlichsten Bestellungen ein. Einige Hotels bestellen die gewünschten Waren telefonisch, andere hingegen senden eine Mail, ein Fax oder sogar eine Nachricht per Massenger-Dienst. Das führt teilweise zu chaotischen Bedingungen, insbesondere dann, wenn beispielsweise zuerst per Mail bestellt wird, dann aber die Menge per WhatsApp korrigiert wird.

Mit “WEB-ORDER” genießen Sie und Ihre Kunden die Vorteile eines schnell bedienbaren, einheitlichen Bestellsystems, das für die tägliche Nutzung optimiert ist und das Fehler ausschließt.

dividerdivider

Fazit:

WEB-ORDER erleichtert den regelmäßigen Bestellvorgang!

Das System ist kundenorientiert, strukturiert und individuell nutzbar. Die Vereinheitlichung der Bestellungen verschafft Ihnen einen größeren Überblick und vereinfacht die Arbeitsabläufe. Nutzen Sie diese Arbeitserleichterung!

ACHTUNG:

Das staatliche Förderprogramm “go-digital” unterstützt Ihre Aktivitäten im Digital Marketing mit 50% der Gesamtkosten. Davon profitieren Sie auch, wenn Sie WEB-ORDER installieren!

FRIES CrossMedia: Ihr kompetenter Partner bei der Digitalisierung!

Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich ganz unverbindlich zu Ihrem individuellen Vorteil beraten!