Nachricht senden

Glitzerlack – die besondere Druckveredelung

Mit Glitzerlack bringen Sie Ihr Druckprodukt zum Funkeln

Eine Lackierung mit Glitzerlack verwandelt jedes Druckprodukt in etwas Einzigartiges und Besonderes!

Die kleinen Glitzerpartikel im Lack reflektieren das Licht und verursachen damit ein bezauberndes Funkeln, das einfach fasziniert.

Außerdem erzielt eine Glitzer-Veredelung auch einen haptischen Reiz: Die Lackierung fällt auf und möchte gefühlt werden! Dieser multisensorische Effekt gibt Ihrem Druckprodukt mehr Aussagekraft, es wird intensiver wahrgenommen und damit einprägsamer.

Technische Rahmenbedingungen für die Glitzerlackierung

Ein Glitzerlack ist ein UV-Lack, dem silberne Glitzerpartikel beigemischt wurden. Diese reflektieren das einfallende Licht und sorgen für das gewünschte Funkeln. Aus diesem Grund kommt der Glitzereffekt am besten auf glatten, gestrichenen Papieren zur Geltung.

Da ein hoher Lackauftrag benötigt wird, empfehlen wir ausschließlich Materialien mit Grammaturen ab 300 g/qm.  Die Lackierte Fläche sollte dabei maximal 30% der gesamten Fläche ausmachen.

Einsatzbereiche

Glitzerlackierungen können auf Visitenkarten, Flyer, Mappen oder Postkarten aufgetragen werden.

Ganz besonders gut können Sie mit Glitzerlack veredelte Produkte in der Weihnachtszeit einsetzen: Motive wie zum Beispiel Weihnachtsschmuck, Engelchen oder Nikoläuse kommen mit etwas „Bling-Bling“ erst richtig zur Geltung!

Je mehr Sinne des Empfängers angesprochen werden, desto mehr Ausdruckskraft bekommt Ihre Werbung! Klicken Sie rechts und erfahren Sie mehr über multisensorisches Marketing und seine Wirkung.

Gerne beraten wir Sie individuell im persönlichen und unverbindlichen Gespräch!